Bookmark and Share
  • FOTOS


  • Vulkane der Kamschatka

               Jeder weiß, dass Kamtschatka ein Land der Vulkane ist. Es gibt mehr als 300 Vulkane auf der Halbinsel, und etwa 28 von ihnen sind handeln. Jederzeit kann die Eruption mit dem Ausbruch des heißen Lavaströme und Emission von Esche Schwarz auf der Halbinsel beginnen. Machen die besten Reise Ihres Lebens bis es noch Ziet gibt! 
               Kamtschatkas Vulkane sind das Teil des pazifischen Feuerring, und ihre genaue Zahl ist noch nicht bestimmt. Die Vulkane sind sehr verschieden in ihrer Form und Aussehen, einige von ihnen sind eher wie Hügel und Wissenschaftler klassifizieren sie als den Hügels. Daher kann es schließlich sich herausstellen, dass es mehr Vulkane auf der Halbinsel gibt.
               Jedenfalls sind einige der Vulkane sind besonders attraktive. Zum Beispiel sehr interessant ist Vulkan Goreliy. Die letzte Eruption den Goreliy war am Sommer 2010. Caldera den Goreliy (oval Depression vulkanischen Ursprungs, während einer Eruption oder während der Zeit gebildet wird) ist 12 Kilometer. Im Krater des Goreliy gibt es ein großer blau See. 
               Aber Goreliy hat kein traditionelles Kegelform, die alle sich selbst vorstellen bevor die Reise. Goreliy ist eine geriffelte Array, das durch Zusammenschluss von mehreren Konen gegründet war. An dem Gipfel des Vulkans gibt es eine einzigartige Sammlung von 11 (!) Cratern. Sie sich kreuzen und erstellen ein interessantes Bild. Goreliy bietet ein besonderem Interesse für Geologen: es ist möglich die Prozesse der Transformation der vulkanischen Produkte hier studieren. Seien Sie nicht faul, steigen Sie die Gorely!
               Sie verlieben sich in den Kamtschatkas Vulkane noch im Flugzeug, wenn Sie werden bis zu Awatscha Bay fliegen. Früh am Morgen werden Sie in einem Fenster hoch aufragenden Bergrücken Vulkane sehen. Diese sogenannte «Haus» Vulkane: Korjaken, Avachinsky, Vilyuchinsky und Kozelsky. Bergketten erstrecken sich über Hunderte kilometers entfernt. Die Ureinwohneren auf den Gipfeln den diese Vulkane können das Wetter, der Frühling und die frühe Einführung des Winters bestimmen.
               Diese Vulkane sind sehr nah an Petropawlowsk-Kamtschatski (25 km) gelegen, so es ist immer viel Leute hier: im Winter und im Frühling – Snowboarder und Sportlern, und im Sommer — Touristen und Wanderer. Diese Vulkane sind in der Nähe von der Stadt und der Anstieg ist ziemlich leicht, so geben Sie nicht auf die Möglichkeit nach oben zu steigen und genießen die spektakuläre Aussicht.
    Man muss anmerken den Vulkan Klyuchevskoy. Seine Höhe erreicht 4750 Meter und es ist — der größte aktive Vulkan in Eurasien. Klyuchevskoy mehr als 8.000 Jahren und die erste Eruption in 17 Jahrhundert. Seitdem hat sich der Vulkan mehrmals ausgebrochen, aber brachte keine Unannehmlichkeiten für die Bewohner der Keys, die nur 30 km vom Vulkan befindet.
              Interessante ist Korjaken Vulkan. Er hat eine schöne Kegel regelmäßiger Form und Höhe von 3456 Metern. An den Seiten nach unten Gletschern, und die Oberseite ist mit Schnee bedeckt. Von Rissen Fumarolen (Gasstrom Temperatur oberhalb 500 C) in den Krater steigen Bereich erwärmt werden.
              Vulkane der Kamschatka ziehen Reisende an erster Stelle mit ungewöhnliche Formationen, Fumarolen, interessante Formen von Kratern. Zum Beispiel, Vulkan Dzendzur ist bekannt für seine Kessel Fumarole, in denen Schmelzwasser fließt. An den Ufern des Kessels und an der Unterseite befinden sich die Fumarolen, und die Wassertemperatur erreicht 90 C! Die Wände des Kessels sind aus den farbigem Ton.

              Vulkan Ksudach ist interessant mit seinen Calderen, die mit schönen Kraterseen gefüllt sind. Es gibt heißen Quellen an den Ufern von Seen Kluchevoe und Shtubel. Am Ufer den Shtyubelevskie Quellen gibt es ein erstaunlicher heißer Strand und die Wassertemperatur erreicht hier 70 C. Die Oberfläche des Sees schwimmen die farbigen Kolonien von thermophilen Algen. Dickicht von Erlen Dickicht, Feldern und Tundra, Schlacke Hängen des Vulkans, mit Gras überwachsen, mit einem Krater Kraterseen — das alles gibt dem Vulkan Ksudach einzigartigen Charme. In der Caldera entfliesst der Fluss Teplaya mit dem Wasserfall. Ksudach ist einer der bedeutendsten ökologischen Standorten in Kamtschatka. Er war ein Naturschutzgebiet landschaftsökologischer Charakter erklärt.

     

    Wassertemperatur, Fumarolen, Krater, Vulkan Klyuchevskoy, Petropawlowsk-Kamtschatski, Avachinsky, Vulkan Goreliy, vulkane der Kamschatka, Kamschatkas Wetter, Kozelsky

    03.03.2011, 3235 просмотров.

    Moscow office

    pl. Tverskaya Zastava, 3, off.235
    Phone.:
    (499) 250-27-75
    (499) 250-93-47
    ICQ:
    349504203 Ilsiyar
    615001915 Aleksandra

    Kamchatka office

    Stadt Elizovo
    Zavoyko st., 6

    +7 924 689-25-55

    +7 (415-31) 7-17-67 Daria

    Die Suche nach der Webseite

    Neues